PBS Cutes
Ard Jen Spijkervet auf der Leitz Business-Lounge: Einstimmung auf die Trendthemen der Arbeitswelt
Ard Jen Spijkervet auf der Leitz Business-Lounge: Einstimmung auf die Trendthemen der Arbeitswelt

Leitz Business-Lounge: Leitz-Händler-Event mit Trendthemen

In der vergangenen Woche hatte Esselte Leitz seine Top-Kunden aus dem Handel zu einer besonderen Veranstaltung in die Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart eingeladen. Trendthemen und neue Produkte standen auf der Agenda.

Die Gästeliste war prominent besetzt, ebenso die Themen und Referenten der Leitz Business-Lounge. Ard Jen Spijkervet, Vice President Central Europe bei Esselte Leitz, informierte über die strategische Ausrichtung, die Zukunftsthemen sowie die aktuellen Projekte und Vermarktungsaktivitäten des Unternehmens. Ausgebaut werden weiter die Fokus-Kategorien Mobilität, Digital, Home Office und Office. Damit sei man bereits im vergangenen Jahr erfolgreich unterwegs gewesen, wie das Umsatzplus von sieben Prozent in Deutschland unterstreiche. Durch intensive Vermarktungsaktivitäten wie beispielsweise der Icon-Kampagne habe Leitz laut den aktuellen GfK-Zahlen den Marktanteil bei Etikettendrucker von zwei auf 18 Prozent steigern können. Besonders wichtig sei auch in Zukunft die enge Zusammenarbeit mit engagierten Handelspartnern, so Spijkervet. Ein neues Preferred Partnership-Konzept soll die Partnerschaftsausrichtung forcieren.

Die Leitz Business-Lounge hatte weitere spannende Themen zu bieten. So präsentierte Christoph Ollig, Sales Director Germany, sowohl die neue Studie „Work is where you are“ und damit Daten und Fakten zur „Arbeitswelt heute und morgen“ sowie die neuen Produkte, mit denen Leitz in enger Zusammenarbeit mit dem Handel bereits in der Gegenwart punkten will. Frank Lutz, Director Online Business EU bei Esselte Leitz, stellt zudem die Weiterentwicklung und die neuen Features der „Leitz Cloud“ vor. Viele Anregungen lieferten zudem die weiteren Referenten: der Wirtschaftsprofiler Mark T. Hofmann begeisterte mit Tipps und Tricks, wie man Menschen beeinflussen kann; Léa Steinacker, Digital Scout und Strategist der Chefredaktion der WirtschaftsWoche und Handelsblatt lieferte beeindruckende Einblicke in die „digitale Welt“.

Kontakt: www.leitz.com

Verwandte Themen
Pilot startet bundesweiten Wettbewerb für die Grundschule und Sekundarstufe I
Pilot startet bundesweiten Schul-Wettbewerb weiter
Das Team von Fond of ist mit neuem Namen und neuem Logo ins Jahr 2018 gestartet.
Fond of unter neuer Flagge weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Stolze Preisträgerin der coocazoo-Schaufensteraktion 2017: Frau Herbst vom Fachhandelsunternehmen Dörfler
Erfolgreiche coocazoo-Schaufenster-Aktion 2017 weiter