PBS Cutes
Reger Besuch: die TrendSet meldet ein Besucherplus von über fünf Prozent (Bild: TrendSet)
Reger Besuch: die TrendSet meldet ein Besucherplus von über fünf Prozent (Bild: TrendSet)

TrendSet: Münchener Messe mit regem Zuspruch

Als erster Messetermin im Jahr für den Einzelhandel überzeugte die TrendSet am kaufkraftstarken Standort München wieder mit vollen Orderbüchern, so die Mitteilung des Veranstalters.

Zum 111. Mal öffnete die TrendSet als internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle in München am 6. Januar 2018 ihre Messetore. Die Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden europäischen Mitgliedsländern sorgten für viel traffic in den neun Messehallen. Auf 115.000 Quadratmetern Messefläche zeigten die Aussteller drei Tage lang ihre neuesten Trends in Sachen Wohnen, Essen, Freizeit und Schenken. Mit 36.719 Fachbesuchen erzielte die 111. TrendSet dabei ein Plus gegenüber dem Vorjahr von über fünf Prozent.

In den Hallen der Messe München gab es dabei viel Neues und Inspirierendes für Frühjahr/Sommer 2018 zu entdecken. Vom XXL-Osterhasen bis zur Vintage-Truhe präsentierten die Aussteller ihre neuen Produkte und Kollektionen aus 14 Interiors & Lifestyle Fair Areas. Rund 2500 Marken und Kollektionen aus rund 40 Ländern nutzten die Messe als Trend- und Order-Plattform zur Präsentation ihrer Neuheiten für die kommende Saison. „Mit dem frühen Termin und dem Feiertag ist die TrendSet Winter für den Einzelhandel die erste Gelegenheit im neuen Jahr, die leeren Lager in den Geschäften wieder aufzufüllen und frühzeitig Ware für den Frühling, den Sommer und vor allem das Ostergeschäft zu ordern. Wir haben auch dieses Mal mit dem hohen Traffic an Besuchen gesehen, wie gut unser Konzept und die Qualität und Vielfalt der Aussteller und ihrer Produkte vom Fachpublikum angenommen wird. Dafür entwickeln wir uns auch zukünftig weiter, um immer genau die Plattform zu bieten, die die Trends der kommenden Saison zum richtigen Zeitpunkt präsentiert.“, so die Bilanz von TrendSet-Geschäftsführerin Tatjana Pannier. Die TrendSet Sommer 2018 findet vom 7. bis 9. Juli 2018 statt.

Kontakt. www.trendset.de

Verwandte Themen
Anregungen für die kommende Saison bietet die vivanti vom 20. bis 22. Januar in den Dortmunder Westfalenhallen.
vivanti zeigt aktuelle Frühjahrs-Trends weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Umsätze in der PBS-Branche stagnieren weiter
Reger Zuspruch: Über 20.000 Besucher nutzten die Nordstil in Hamburg. (Bild: Messe Frankfurt/Jean Luc Valentin)
Nordstil mit über 20.000 Besuchern weiter
Mehrwegsystem für Einkaufstaschen: Projektleiterin Christiane Auffermann (Mitte) mit zwei Vertretern des Schuhhauses Böhmer bei der Präsentation im Ruhrpark Bochum (Bildquelle: Fraunhofer IML)
Neues Mehrwegsystem für Einkaufstaschen weiter
Infoplattform für den Handel: das „Toy Business Forum“ auf der Spielwarenmesse (Bild: Christian Hartlmaier / Spielwarenmesse)
Praktisches Wissen für den Handel weiter
Herborn mit seinem Weihnachtsmarkt vor historischer Fachwerkskulisse hat die Besucher begeistert: Die Stadt ist der Publikumssieger beim Wettbewerb „Best Christmas City“.
Herborn zeigt, wie eine „Weihnachtsstadt“ aussehen sollte weiter