PBS Cutes

Weltbild holt E-Commerce-Fachmann

Thorsten A. Gropp hat zum 1. März die Leitung E-Commerce und Kooperationen bei Weltbild übernommen. Er soll den Digitalisierungskurs vorantreiben.

Thorsten A. Gropp
Thorsten A. Gropp

Der 46-jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur war zuvor zehn Jahre Geschäftsführer der von ihm gegründeten Interactivelabs in Augsburg, ein Unternehmen, das Firmen bei der Digitalisierung von Marketingprozessen und bei Social Media-Aktivitäten unterstützt. Zu seinen früheren Stationen zählen außerdem Führungspositionen bei Hawesko, Karstadt.de und Weltbild, wo er Bereichsleiter New Media war. Thorsten A. Gropp wird die Konzeption und Umsetzung aller Onlineaktivitäten und Onlinemarketingaktivitäten auf Weltbild.de verantworten und die Themen Social Media und Marktplatz Weltbild vorantreiben. „Zusätzlich wird ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit in der Anbahnung und Umsetzung neuer Kooperationen liegen“, sagt Weltbild-Geschäftsführer Sikko Böhm. Thorsten Gropp ist jetzt Mitglied der Geschäftsleitung Weltbild und berichtet an Geschäftsführer Sikko Böhm.

Kontakt: www.weltbild.de 

Verwandte Themen
Der EK-Unternehmerkongress mit dem Fokusthema "emotionale Kundenansprache"
Neue Wege der emotionalen Kundenansprache weiter
Thorsten Paedelt
Händlergruppe will den Kunden „maßgeschneidert abholen“ weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Ausschnitt aus der Einladung zum EK-Unternehmerkongress 2018: Inspirationen für den Erlebniseinkauf
Unternehmer-Kongress mit „Impulsen für den Handel“ weiter
Das schulranzen.com-Fachcenter in Burladingen vergrößert seine Verkaufsfläche auf 450 Quadratmeter.
schulranzen.com-Fachcenter Burladingen deutlich größer weiter