PBS Cutes

Plattform gegen das Ladensterben

Heute fällt der Startschuss für die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie neu eingerichteten Dialogplattform Einzelhandel, auf der stationäre Händler auf dem Weg in die Digitalisierung Unterstützung erhalten sollen.

Digitalisierung, demografischer Wandel, verändertes Konsumverhalten und zunehmender Wettbewerbsdruck verändern die Welt des Einzelhandels dramatisch. Der Online-Handel wächst rasant, Warenhäuser und Facheinzelhandel verlieren Marktanteile. Dieser tiefgreifende Strukturwandel im Einzelhandel hat auch Auswirkungen auf das Bild der Städte und auf die Versorgung in ländlichen Regionen. Wie sollen der Einzelhandel und seine Beschäftigten, Kommunen, Bund und Länder mit den veränderten Anforderungen umgehen? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie möchte im Dialog mit allen Beteiligten neue Perspektiven, Schlüsselstrategien und Handlungsempfehlungen erarbeiten. Dazu wurde die Dialogplattform Einzelhandel eingerichtet. Es gilt, die Attraktivität der Innenstädte zu stärken und die Versorgung in ländlichen Gebieten auch künftig zu gewährleisten.

Nach der heutigen Auftaktveranstaltung sollen in einem Zeitraum von rund zwei Jahren in insgesamt 16 Workshops zu verschiedenen Themen-Reihen Lösungsvorschläge erarbeitet werden. Über Zwischenergebnisse wird das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie laufend auf seiner Website informieren. Mit der Umsetzung der Dialogplattform hat das Ministerium das IFH Institut für Handelsforschung in Köln beauftragt.

Kontakt: www.bmwi.de

Verwandte Themen
Anregungen für die kommende Saison bietet die vivanti vom 20. bis 22. Januar in den Dortmunder Westfalenhallen.
vivanti zeigt aktuelle Frühjahrs-Trends weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Umsätze in der PBS-Branche stagnieren weiter
Reger Zuspruch: Über 20.000 Besucher nutzten die Nordstil in Hamburg. (Bild: Messe Frankfurt/Jean Luc Valentin)
Nordstil mit über 20.000 Besuchern weiter
Mehrwegsystem für Einkaufstaschen: Projektleiterin Christiane Auffermann (Mitte) mit zwei Vertretern des Schuhhauses Böhmer bei der Präsentation im Ruhrpark Bochum (Bildquelle: Fraunhofer IML)
Neues Mehrwegsystem für Einkaufstaschen weiter
Reger Besuch: die TrendSet meldet ein Besucherplus von über fünf Prozent (Bild: TrendSet)
Münchener Messe mit regem Zuspruch weiter
Infoplattform für den Handel: das „Toy Business Forum“ auf der Spielwarenmesse (Bild: Christian Hartlmaier / Spielwarenmesse)
Praktisches Wissen für den Handel weiter