PBS Cutes
Konsumverhalten: Smart Natives shoppen selektiv
Die Präferenz für einen Kanal nimmt vor allem bei Lebensmitteln, Kosmetik und Technik ab.

Konsumverhalten: Smart Natives shoppen selektiv

Smartphone-Nutzer stellen den Handel vor neue Herausforderungen: Eine aktuelle Studie des ECC Köln und hybris zeigt, dass sich ihr Kaufverhalten von dem anderer Kunden deutlich unterscheidet.

Smartphone-Nutzer im Alter von 20 bis 25 Jahren stehen Sharing-Angeboten aufgeschlossen gegenüber. 42 Prozent der Befragten verwenden bereits Musik-Streaming-Dienste und Film-Plattformen. Zudem haben 17 Prozent Car- oder Parkplatz-Sharing-Angebote genutzt oder Kleidung gemietet. Die Studie des ECC, die in Zusammenarbeit mit hybris erstellt worden ist, belegt zudem, dass Beratungsangebote, wie Curated Shopping, das besonders in der Modebranche Einzug gehalten hat, von dieser Zielgruppe besonders geschätzt werden.

Eine klare Präferenz für einen Einkaufskanal besteht häufig nicht, eine Multi-Channel-Präsenz wird erwartet. „Spätestens die neuen, stark digital-affinen Kundengenerationen zeigen dem Händler, was Unberechenbarkeit bedeutet, sollte er immer noch in einzelnen Kanälen und spezifischen Kundeneinkaufsmustern denken“, sagt Michael Hubrich, Senior Vice President MEE, hybris und SAP Customer Engagement and Commerce. „Für die Bindung dieser neuen Generationen ist es unumgänglich, ein kanalübergreifend einheitliches und kontextuelles Einkaufserlebnis zu schaffen.“

Kontakt: www.ecckoeln.de und www.hybris.de

Verwandte Themen
Anregungen für die kommende Saison bietet die vivanti vom 20. bis 22. Januar in den Dortmunder Westfalenhallen.
vivanti zeigt aktuelle Frühjahrs-Trends weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Umsätze in der PBS-Branche stagnieren weiter
Reger Zuspruch: Über 20.000 Besucher nutzten die Nordstil in Hamburg. (Bild: Messe Frankfurt/Jean Luc Valentin)
Nordstil mit über 20.000 Besuchern weiter
Mehrwegsystem für Einkaufstaschen: Projektleiterin Christiane Auffermann (Mitte) mit zwei Vertretern des Schuhhauses Böhmer bei der Präsentation im Ruhrpark Bochum (Bildquelle: Fraunhofer IML)
Neues Mehrwegsystem für Einkaufstaschen weiter
Reger Besuch: die TrendSet meldet ein Besucherplus von über fünf Prozent (Bild: TrendSet)
Münchener Messe mit regem Zuspruch weiter
Infoplattform für den Handel: das „Toy Business Forum“ auf der Spielwarenmesse (Bild: Christian Hartlmaier / Spielwarenmesse)
Praktisches Wissen für den Handel weiter