PBS Cutes

Weltrekordversuch: Staedtler will „längsten Buntstift der Welt“ fertigen

Am 5. August geht Staedtler auf Rekordjagd. Mit dem „Noris colour“ soll der längste Buntstift der Welt entstehen. Möglich macht dies ein spezielles Produktionsverfahren.

Fast einen halben Kilometer lang soll der längste Buntstift der Welt werden. Mit einem 400 Meter langen Noris colour Stift will der Schreibgeräte- und Kreativproduktespezialist den Weltrekord des längsten Stifts brechen. Damit möchte das Nürnberger Unternehmen den längsten Bleistift der Welt, der aktuell bei 323,51 Metern den Rekord hält, übertreffen. Am 5. August 2015, von 10 Uhr bis 13 Uhr startet der Rekordversuch am Nürnberger Unternehmenssitz. Wer live vor Ort beim Weltrekord dabei sein möchte, kann sich über die facebook-Seite des Unternehmens bewerben. Insgesamt werden über verschiedene Kanäle 200 Tickets für die Teilnahme am Weltrekord-Spektakel verlost.

Über 100 Mitarbeiter arbeiten daran, dass der Buntstift von 400 Metern Länge an diesem Tag in Produktion gehen kann. Mit einem so genannten Co-Extrusionsverfahren und einem speziell von Staedtler entwickelten innovativen Material namens „Wopex“ soll die ambitionierte Aufgabe gelingen. „Die Mine, der Schaft, der hauptsächlich aus Holz besteht und die Oberfläche des Stiftes verschmelzen in einem Produktionsschritt miteinander. Dadurch können wir einen langen Stiftstrang aus einem Guss produzieren, ganz im Gegensatz zur herkömmlichen Buntstiftproduktion, bei der zwei Holzstücke geleimt werden und zahlreiche Produktionsschritte bis zum fertigen Stift notwendig sind“, sagt Erna Müller, Head of Corporate Communications bei Staedtler zum Hintergrund.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Das Team von Fond of ist mit neuem Namen und neuem Logo ins Jahr 2018 gestartet.
Fond of unter neuer Flagge weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Stolze Preisträgerin der coocazoo-Schaufensteraktion 2017: Frau Herbst vom Fachhandelsunternehmen Dörfler
Erfolgreiche coocazoo-Schaufenster-Aktion 2017 weiter
Auf einer Wellenlänge: Athesia Kalenderverlag-Geschäftsführer Jürgen Horbach (links) und Eiland Verlag-Geschäftsführer Frank Rosemann
Athesia übernimmt Eiland Verlag weiter