PBS Cutes
Planzeichnung für die Faber-Castell-Markenwelt
Planzeichnung für die Faber-Castell-Markenwelt

Faber-Castell plant Erlebniswelt für 130 000 Besucher

Rund fünf Millionen Euro investiert das Unternehmen im ersten Schritt in die Sanierung historischer Gebäude am Stammsitz. Die Eröffnung einer 2000 Quadratmeter großen Markenwelt ist für Sommer 2016 anvisiert.

Faber-Castell baut nach Auslagerung des Logistikzentrums ins verkehrsgünstig gelegene Frauenaurach eine frei gewordene Fläche im historischen Versandgebäude um. Es soll eine Markenwelt samt Besucherzentrum entstehen. Die Restaurierung ist bereits gestartet. Im künftigen Besucherzentrum erwartet die Gäste ein Erlebnis „für die ganze Familie“. Das Projekt „Faber-Castell Erleben“ soll neben einem Foyer mit Cafeteria auch eine multimediale Markeninszenierung und weitere Attraktionen beherbergen. Vom Besucherzentrum aus sollen zudem geführte Besichtigungen durch Fertigung, Schloss und Museum weiterhin möglich sein. Wenn die Arbeiten nach Plan verlaufen, könnte das Besucherzentrum bereits im Sommer 2016 eröffnet werden. Das Unternehmen rechnet mittelfristig mit mindestens 130 000 Besuchern aus der Region, aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland. Die Eröffnung des Besucherzentrums markiert den ersten Schritt eines mehrstufigen touristischen Masterplans: Mittelfristig sei geplant, weitere Gebäude des Firmenareals in das Programm zu integrieren, so etwa das bislang nicht zugängliche „Alte Schloss“.

Kontakt: www.faber-castell.de 

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Umsätze in der PBS-Branche stagnieren weiter
Das Team von Fond of ist mit neuem Namen und neuem Logo ins Jahr 2018 gestartet.
Fond of unter neuer Flagge weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Stolze Preisträgerin der coocazoo-Schaufensteraktion 2017: Frau Herbst vom Fachhandelsunternehmen Dörfler
Erfolgreiche coocazoo-Schaufenster-Aktion 2017 weiter