PBS Cutes
Biella-Falken am Standort Peitz
Biella-Falken am deutschen Standort in Peitz

Restrukturierung: Biella strafft Kosten- und Organisationsstrukturen

Vor dem Hintergrund des allgemein rückläufigen Marktes für klassische Büroartikel strafft der Schweizer Büroprodukte-Hersteller Biella seine europäischen Organisationstrukturen.

Dabei werden laut Firmeninfo das Produktionswerk im englischen Hyde und die Vertriebsorganisation in Österreich geschlossen. Die Funktionen werden auf den größten Biella-Standort in Peitz (Deutschland) übertragen, wodurch bedeutende Kostensynergien realisiert werden sollen. Angesichts der allgemeinen Marktrückgänge bei klassischen Büroartikeln sei es unabdingbar, die Kostenstrukturen fortlaufend und konsequent zu optimieren, so die Meldung.

Biella hatte bereits im Halbjahresbericht 2015 bevorstehende Restrukturierungen in den Konzerngesellschaften ange-kündigt. Entsprechend werden im ersten Quartal des laufenden Jahres die lokale Fertigung in Großbritannien aufgeben und diese auf das Hauptwerk in Peitz übertragen. Darüber hinaus wird die Bearbeitung des österreichischen Marktes gestrafft, indem die lokale Vertriebsorganisation aufgelöst und der Vertrieb von Private Label-Erzeugnissen künftig direkt über den EU-Vertrieb (Biella-Falken GmbH in Deutschland) und der von Individualprodukten über die Schweiz erfolgen wird. Insgesamt sind von den Restrukturierungen rund 40 Stellen betroffen.

Kontakt: www.biella.eu

Verwandte Themen
Das Team von Fond of ist mit neuem Namen und neuem Logo ins Jahr 2018 gestartet.
Fond of unter neuer Flagge weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Stolze Preisträgerin der coocazoo-Schaufensteraktion 2017: Frau Herbst vom Fachhandelsunternehmen Dörfler
Erfolgreiche coocazoo-Schaufenster-Aktion 2017 weiter
Auf einer Wellenlänge: Athesia Kalenderverlag-Geschäftsführer Jürgen Horbach (links) und Eiland Verlag-Geschäftsführer Frank Rosemann
Athesia übernimmt Eiland Verlag weiter