PBS Cutes
Preisträger im Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“: das Wiesbadener Kiezkaufhaus (Bild: Rui Camilo)
Preisträger im Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“: das Wiesbadener Kiezkaufhaus (Bild: Rui Camilo)

Start-up: Kiezkaufhaus erhält Auszeichnung

Der Wiesbadener Bringservice Kiezkaufhaus ist Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2016“.

Aus rund 1000 Bewerbungen wählte eine Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern das Kiezkaufhaus unter Mithilfe eines sechsköpfigen Fachbeirats als einen von 100 Preisträgern in insgesamt sechs Kategorien (Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft) aus. Das Kiezkaufhaus ist Preisträger in der Kategorie Wirtschaft und wird am 24. August in Wiesbaden ausgezeichnet - das teilte die Bundestagsabgeordnete Kristina Schröder am Donnerstag mit. Im November werden dann die sechs Bundessieger (ein herausragendes Projekt in jeder Kategorie) auf einem feierlichen Preisträgerempfang in Frankfurt bekannt gegeben.

Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell“ und prämiert Projekte, „die Potenziale gemeinschaftlichen Handelns auf innovative Weise nutzen und dadurch zur Lösung gegenwärtiger und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen.“ Ausgelobt wird der Wettberwerb von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“, einer gemeinsamen Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft (vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.).

Erst im vergangenen Jahr ging der lokale Bringservice Kiezkaufhaus in Wiesbaden an den Start. Die Idee stammt aus der „Shared Value“-Abteilung der Agentur Scholz & Volkmer: „Das Kiez¬kaufhaus ist ein Online-Shop, der lokalen Händlern und Herstellern die Möglichkeit bietet, ihre Produkte unter einem Dach zu präsentieren.“ Noch am selben Tag werden die Bestellungen mit Cargo-Bikes zum Kunden geliefert. Lesen Sie einen ausführlichen Bericht dazu in der Juni-Ausgabe der Cutes.

Kontakt: www.kiezkaufhaus.de

Verwandte Themen
Der EK-Unternehmerkongress mit dem Fokusthema "emotionale Kundenansprache"
Neue Wege der emotionalen Kundenansprache weiter
Thorsten Paedelt
Händlergruppe will den Kunden „maßgeschneidert abholen“ weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Ausschnitt aus der Einladung zum EK-Unternehmerkongress 2018: Inspirationen für den Erlebniseinkauf
Unternehmer-Kongress mit „Impulsen für den Handel“ weiter
Das schulranzen.com-Fachcenter in Burladingen vergrößert seine Verkaufsfläche auf 450 Quadratmeter.
schulranzen.com-Fachcenter Burladingen deutlich größer weiter