PBS Cutes
Rekordbeteiligung: Rund 1500 Besucher nutzten das duo-Unternehmerforum als Informations- und Kommunikationsplattform.
Rekordbeteiligung: Rund 1500 Besucher nutzten das duo-Unternehmerforum als Informations- und Kommunikationsplattform.

duo-Unternehmerforum: Rekordwerte im Jubiläumsjahr

Auf dem am 29. und 30. April veranstalteten Unternehmerforum der Berliner Händlerkooperation duo schreib & spiel, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern kann, stand das Thema Zukunftsausrichtung im Mittelpunkt.

Für das diesjährige duo-Unternehmerforum, das wie schon in den letzten Jahren im Estrel Convention Center in Berlin veranstaltet wurde, hatten sich das Organisationsteam aus der duo-Zentrale nicht zuletzt aus Anlass des Jubiläums einiges einfallen lassen. Neben Gesellschafter- und Hauptversammlung sowie der Lieferantenmesse mit 115 wichtigen Ausstellern der Schreib- und Spielwarenbranchen bot der Gala-Abend im KaDeWe vielfältige Möglichkeiten für Kommunikation und persönlichen Austausch. Rund 1500 Besucher nutzten die Gelegenheit zum Networking und Feiern – eine Rekordbeteiligung in der 25-jährigen Geschichte der Verbundgruppe.

Die Hauptversammlung lieferte unter dem Oberbegriff „Handelsperspektiven der Zukunft“ mit dem Vortrag des Globalisierungsexperten Professor Dr. Dr. Franz Josef Radermacher und der Podiumsdiskussion mit Führungspersönlichkeiten aus der Schreib-, Spielwaren- und Kreativ-Industrie wie Jürgen Bauernschmidt (Stabilo), York Boeder (Marabu) und Dirk Engehausen (Schleich) grundlegende Anregungen und Impulse, sich intensiv mit den Veränderungen zu beschäftigen. Dabei präsentierten die duo-Geschäftsführer Hans Jörg Iden und Thorsten Paedelt durchaus auch konkrete Konzepte wie die Fulfillment- und Drop-Shipment-Angebote der Iden-Gruppe oder das duo-Omnichannel-Programm.

Die duo-Gruppe kann dabei auf ein erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2015 mit einen zentralregulierten Verkaufsumsatz von 282,8 Millionen Euro und damit einer Steigerung von 15,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr blicken. Zum Jahresende vereinte der Verbund 456 Fachgeschäfte. Anlässlich des Jubiläums in diesem Jahr wird ein 0,25-prozentiger „Sonder-Jubiläumsbonus“ ausgeschüttet. Damit erhöht sich der Nettobonus auf bis zu drei Prozent. In 2016 dürfte der Umsatz die 300-Millionen-Euro-Marke „klar überschreiten“, wie Hans Jörg Iden auf dem Unternehmerforum ankündigte. Zudem ist ein Zuwachs auf 465 Anschlusshäuser geplant.

Kontakt: www.duo-shop.de

Verwandte Themen
Der EK-Unternehmerkongress mit dem Fokusthema "emotionale Kundenansprache"
Neue Wege der emotionalen Kundenansprache weiter
Thorsten Paedelt
Händlergruppe will den Kunden „maßgeschneidert abholen“ weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Ausschnitt aus der Einladung zum EK-Unternehmerkongress 2018: Inspirationen für den Erlebniseinkauf
Unternehmer-Kongress mit „Impulsen für den Handel“ weiter
Das schulranzen.com-Fachcenter in Burladingen vergrößert seine Verkaufsfläche auf 450 Quadratmeter.
schulranzen.com-Fachcenter Burladingen deutlich größer weiter