PBS Cutes
H+Z-Geschäftsführer Matthias Zeiher bei der Neuheitenschau
H+Z-Geschäftsführer Matthias Zeiher bei der Neuheitenschau

Neuheitenschau bei Hofmann + Zeiher: Fachhandel schätzt kompaktes Format

Auf seiner Neuheitenschau „trend & office news“ Anfang Februar konnte der Großhändler Hofmann + Zeiher mehr als 300 Besucher und mehr als 40 Aussteller in direkten Kontakt bringen.

Die Neuheitenschau versteht sich dabei inzwischen nicht allein als Präsentation der wichtigsten Neuvorstellungen der Paperworld, sie fungiert auch als Schaufenster für jene Unternehmen, die in diesem Jahr keinen Stand auf der Messe in Frankfurt am Main hatten. Die insgesamt 43 Austeller zeigten sich nach Angaben von Hofmann + Zeiher zufrieden, weil sie innerhalb kurzer Zeit viele Kundengespräche führen konnten. Für die mehr als 300 Besucher stellt die Neuheitenschau in Pfungstadt bei Darmstadt eine Plattform dar, auf man „in einem halben Tag“ viele Neuheiten des Marktes im komprimierter Form kennenlernen kann.

Die Besucher der Neuheitenschau kommen mittlerweile nicht nur aus Hessen, sondern auch den umliegenden Bundesländern: Bayern, Baden-Württemberg, dem Saarland und sogar Nordrhein-Westfalen. „Besonders gut gelaufen sind Standardartikel, die durch witzige Aufmachung oder moderne Farben aus der Masse hervorstechen, zum Beispiel das Schulmäppchen in ‚Chucks’-Form“, berichtet Paul Würl, Leiter Vertrieb/Marketing bei Hofmann + Zeiher. Darüber hinaus nutzten die Besucher die Veranstaltung auch, um sich über den Webseitenbaukasten „Sitebuilder“ und für „Paperlocal“, die Präsenz auf Local-Commerce-Plattformen, zu informieren. Bei „Paperlocal“ geht es darum, dass Endkunden bei der Online-Recherche schnell erfahren, ob das gewünschte Produkt beim Fachhändler in der Nähe verfügbar ist.

Kontakt: www.hofmannundzeiher.de 

Verwandte Themen
Umfangreiche Aktivitäten: neue Chancen mit der Eigenmarke Milan
Milan-Sortiment gezielt erweitert weiter
Bei der KNV-Unternehmensgruppe hat der Leiter Einkauf und Kommunikation gewechselt.
Markus Fels verlässt Buchgroßhändler weiter
Rossmann-Filiale mit Geschenk- und Dekoartikeln: In neuen Jahr soll das deutsche Filialnetz um mehr als einhundert Märkte wachsen. (Bild: Rossmann)
Rossmann will mehr als 200 Filialen eröffnen weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Die paperCompetence-Gruppe erhält Verstärkung. (Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
PBS-Großhändler Römhild verstärkt Großhandelsgruppe weiter
Teilnehmer des aktuellen Kurses zum „Zertifizierten Fachberater PBS“
Zertifikatsübergabe auf der Paperworld in Frankfurt weiter