PBS Cutes
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)

Sichtbarkeit im Web: Wer nach Schulprodukten sucht, stößt als erstes auf...

Wer im Internet nach Produkten für die Schule sucht, der wird am ehesten bei amazon.de, bueromarkt-ag.de und schulranzen.com landen.

Zu diesem Ergebnis kommt die „Studie zur eVisibility Schulbedarf 2017“, die untersucht hat, wie gut sichtbar die deutschen Anbieter in diesem Produktsegment sind. In die Bewertung eingeflossen sind dabei die Kriterien Suchtreffer (organische Suchmaschinenergebnisse), Suchanzeigen (Paid Search), Vergleichsportale (Platzierung und Anzeigen) sowie Social Media (Facebook, Google+, Twitter, YouTube und YouTube-Anzeigen). Insgesamt wertet die Untersuchung des Marktforschungsunternehmens research tools aus Esslingen die Präsenz von 100 Onlineshops aus. Führend mit 21 Prozent sind demnach die Universalhändler, ähnlich gut aufgestellt sind nach der Studie die Onlineshops für Bürobedarf, dritte große Anbietergruppe sind die Spezialisten für Schulbedarf. Die geringste Sichtbarkeit erzielen im Durchschnitt die Hersteller- und Markenshops (mit 16 Prozent).

Kontakt: www.research-tools.net/handel 

Verwandte Themen
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Katalog von Staufen aus dem Jahr 2017: Jetzt hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.
Staufen GmbH meldet Insolvenz an weiter
Zum „Tag der Handschrift“ bietet Stabilo dem stationären Einzelhandel umfangreiche Materialien. (Bild: Stabilo Education)
Stabilo Education startet Aktion #StarkeHandschrift weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist online weiter
Das Statistische Bundesamt meldet 0,6 Prozent mehr Schulanfänger im Vergleich zum Vorjahr. (Bild: Destatis)
Schülerzahlen steigen bundesweit weiter
Lamy in Heidelberg: Die Marke hat beim „Deutschlandtest“ des Magazins „Focus“ beim Preis-Leistungs-Verhältnis gepunktet.
Lamy wird „Preis-Sieger 2017“ weiter